Navigation

14.09.2018 EKWZ

Flyer Essen - Neuauflage


Täglich kochen Helmut Gaab und sein Küchenteam ca. 250 Mittagessen. Die Küche des Eduard Knoll Wohnzentrums ist seit 2012 ein Integrationsbetrieb, das bedeutet, dass hier Menschen mit und ohne Behinderung zusammen arbeiten.

Die Küche legt großen Wert auf ein abwechslungsreiches, gesundes und frisch gekochtes Essen, unter Verwendung von Zutaten regionaler Anbieter.

Das Team stellt sich der besonderen Herausforderung nicht nur für das Eduard Knoll Wohnzentrum, die Werkstätten für Menschen mit Behinderung und für die "Pflege zuhause" zu kochen, sondern auch für Schüler, die in der Mensa des Eugen-Seitz Bürgerhauses Krautheim ihr Mittagessen einnehmen.

Seit Oktober 2016 wird täglich auch ein vegetarisches Gericht zur Auswahl angeboten. Damit das Küchenteam planen kann, gibt es eine Bestellmöglichkeit.

Wer sich den Speiseplan ansehen möchte, kann ihn unten auf der Homepage aufrufen, oder auch downloaden.

Alle Informationen rund um das Essen sind in unserem neuenFlyer zusammengefasst.


85 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen