Navigation

03.07.2018 Freundeskreis

Sommer, Sonne, Porsche fahren

Der Samstag war ein besonders heißer Sommertag, mit strahlend blauem Himmel. Viele Bewohner des Eduard Knoll Wohnzentrum reihten sich in der Mittagshitze im Hof vor dem Haus auf und erwarteten mit Spannung die Ankunft der Porsche. Pünktlich ab 13:30 Uhr war das Röhren der ersten Porsche zu hören. Nacheinander rollten 9 Porsche im Hof ein. Man war gespannt, ob wohl wieder bekannte Gesichter dabei wären. Das Hallo war groß, als sich Bewohner und Porschefahrer begrüßten, denn einige der Fahrer gehören schon zum harten Kern, aber auch ein paar neue Gesichter konnten willkommen geheißen werden.
18 Bewohner hatten sich zum Mitfahren angemeldet, doppelt so viele wie Fahrer, aber Dank der Organisation von Helge Haberhauer, dem Präsidenten des Porsche-Club Heilbronn Hohenlohe, kamen alle Bewohner zum Zug, denn alle Fahrer fuhren die Strecke zweimal. Vor der Fahrt kam der anstrengendste Teil, das Einsteigen. Was für einen Fußgänger eine Kleinigkeit ist, stellt sich für einen Rollifahrer ohne Hilfe als unüberwindbares Hindernis dar. Aber Dank dem tatkräftigen und äußerst sportlichen Einsatz der Pfleger gelang das Ein- und Aussteigen ohne Probleme und der Fahrt stand nichts mehr im Weg.

Wie jedes Mal trommelt Helge Haberhauer nicht nur  Porschefahrer zusammen, sondern kümmert sich auch um die Auswahl einer attraktiven Fahrstrecke. Über schöne, kurvenreiche Straßen ging es in den vergangenen Jahren nach Langenburg, Weikersheim und nach Schöntal und dieses Mal fuhren die Porsche in den angrenzenden Main-Tauber-Kreis.
Nach dieser Spritztour in der Sommerhitze war der Platz hinterm Haus ein angenehmer Kontrast. Direkt an der Jagst, auf der Wiese ging es nahtlos mit einem Sommerfest weiter. Die Tische waren im Schatten unter einer großen Linde oder unter Sonnenschirmen aufgestellt. Sommerhits sorgten für Stimmung und der Platz war bereits gut besucht, als die Fahrer mit ihren Beifahrern eintrafen. Grillduft lag in der Luft und so ließen sich alle die Leckereien frisch vom Grill schmecken. Alle genossen bei einem kühlen Getränk und angeregter Unterhaltung das schöne Sommergartenfest.

Ein besonderer Dank geht an Helge Haberhauer, den Präsidenten des Porsche Club Heilbronn-Hohenlohe, der die Ausfahrt schon so oft organisiert hat. Danke sagen wir auch allen Fahrern, die sich an diesem Nachmittag für die Bewohner Zeit genommen. Und bedanken möchten wir uns auch bei allen Helfern hier aus dem Haus, ohne deren Hilfe so ein schönes Fest nicht möglich wäre.


Und noch viel mehr Bilder dazu

242 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen