Navigation

10.12.2017 Freundeskreis

Musik am Nachmittag bei Kaffe und Kuchen

Ein klassisches Weihnachtskonzert des Projekts Musik am Nachmittag, mit Harrie van der Plas Tenor, Katarzyna Kempa Akkordeon und Doru Cepreaga Geige.

Wir treffen uns um 15:00 Uhr in der ergo zum gemeinsamen Kaffeetrinken mit den Künstlern und freuen uns auf ein weihnachtliches Konzert.

Die gemeinnützige Internationale Stiftung zur Förderung vonKultur und Zivilisation wurde im Jahre 1995 gegründet. Einer der Stiftungszwecke ist die Förderung von Kunst und Kultur.

Bereits im September 2015 organisierten Marie-Luise Biedermann und Frau Bauer aus Krautheim vom Hilfswerk Sankt Fortunat e.V, das erste Konzert bei uns im Haus. Dafür konnten sie Ruxandra Voda van der Plas und Harrie van der Plas gewinnen. Die Zuhörer wurden an dem Nachmittag in die Welt der Kunstlieder und Arien aus Oper und Operette entführt.

Im Dezember 2016 sorgte Hans- Joachim Bauer, von der Stadt Apotheke Krautheim, durch eine Spende beim Hilfswerk Sankt Fortunat e.V.  wieder für ein Konzert bei uns. Mit dem Tenor Harrie van der Plas, den wir bereits 2015 kennen gelernt haben,  mit Katarzyna Kempa , Akkordeon und Doru Cepreaga, Geige. Die ungewöhnliche Zusammensetzung der Instrumente, hatte  sich Harrie van der Plas schon lange einmal gewünscht.


126 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen