Navigation

23.09.2008 Bewohnerbeiträge

Stevie Wonder Konzert

Zu diesem Konzert bin ich gekommen wie die Jungfrau zum Kind. Meine Schwester besorgte einfach drei Karten und fragte mich dann ob ich mit möchte.

Damit Ihr einen Eindruck bekommt hier ein kleiner Bericht. "A wonder summers night" hieß die Tour die übrigens von SWR 1 gesponsert wurde. Es war sein einziges Konzert in Deutschland. Am Anfang des Konzertes brachte er neuere Lieder.

  Die Technik lies am Anfang auch sehr zu wünschen übrig - der Sound kam einfach nicht so gut rüber. Aber gegen 22 Uhr kam dann plötzlich der Knall: Hits wie "Masterblaster" und "I Just called" brachten die Menge zum Toben.

Für Rollstuhlfahrer ist die SAP Arena sehr gut geeignet, ihnen steht eine extra Tribüne zur Verfügung.

Orchestermäßig Riesenaufgebot. Congas, Xylophone usw. Ein zweieinhalbstündiges Programm was sich horen lassen konnte.

Fazit: Bis auf die anfänglichen Technischen Probleme ein gelungener Abend.

Judith Kammerer

1564 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen